Gasgrills24.com - Alles zum Thema Gasgrill und das Grillen

Auf Grillportal.com findet der Grillprofi viele Infos

Mai 6th, 2011 · No Comments

Heute ist das Internet in vielen Belangen ein wertvoller Helfer. Selbst, um das Grillen zu perfektionieren, kann das Medium benutzt werden. Es beginnt eigentlich schon beim Einkauf des Grills: Musste der Käufer früher im Baumarkt oder Fachgeschäft den Schilderungen des Verkäufers vertrauen, kann er sich heute ganz bequem und ohne Einflussnahme eines umsatzwütigen Angestellten oder Inhabers ein Bild über die Angebote machen. Die Beratung, ob sich ein Käufer für einen Gasgrill, einen Holzkohlegrill oder einen Elektrogrill entscheiden soll, ist überflüssig: Viele Blogs mit Erfahrungsberichten, Vergleichsseiten und Empfehlungen finden sich im Netz: Der Konsument kann sich seine eigene Meinung bilden und sehr schnell seinen Einkauf tätigen. Reue gibt es höchstens, wenn sich jemand zu schnell entschieden oder nicht ausreichend über die Palette der Grillgeräte von Wegwerfgrill bis XXL Gasgrill Wagen informiert hat.

Schnell noch nach einem Grillrezept gesucht

Neue Grillrezepte gab es früher höchstens in Kochbüchern und Zeitschriften, die extra gekauft werden mussten. Heute könnte im Prinzip sogar jedes Kind Rezepte zum Grillen finden, bequem für verschiedene Personenzahlen, Anlässe und Zutaten. Auch ausgefallene Ideen, ob nun für Marinaden, Salatdressings oder komplette Salate – beispielsweise eine Variation vom Nudelsalat – gibt es natürlich. Jede Art von Fisch, die auf dem Grill gegart werden kann, ist als Rezept auch im Netz zu finden. Auf einer themenbezogenen Grillseite, wie es das Grillportal.com ist, finden sich natürlich dann auch Hinweise über bestimmten Grillzubehör, von der Fischklammer bis zur Gemüsepfanne.

Grillen für Vegetarier und bei Diäten

Grillen ist modern und kann durchaus auch figurbewusstes Kochen darstellen, wenn nicht gerade fettiges Bauchfleisch und Salate mit Mayonnaise auf dem Speiseplan stehen. Dass sogar Vegetarier beruhigt zu einer Grillfeier eingeladen werden können, erleichtert Vieles: Auch hier finden sich auf Grillportal.com die entsprechenden Ratschläge, wie diese besonderen Gäste verwöhnt werden können, ohne ihnen schiere Rohkost zu servieren. Als Gastgeber haben viele Grillfreunde Probleme, wenn sie wissen, ein Gast macht gerade eine Diät. Für Trennkost, magere Kost und viele andere Diäten – außer dem Heilfasten – findet sich sicher eine wohlschmeckende Spezialität, die auch hier die Kalorien auf das richtige Maß bringt.

Winterliches Outdoor Grillen und andere Besonderheiten

Dass es sehr viel abseits der normalen Würstchen und Steaks, vielleicht noch Spieße und Maiskolben gibt, die auf den Grills in den Familien landen, ist mittlerweile schon bekannt. Grillen ist äußerst vielseitig und absolut nicht auf die Sommerzeit beschränkt. Soll es vielleicht einmal ein lustiges, aber originales Barbecue sein, zu dem eingeladen wird? Auch hier ist die Information aus dem Internet reines Gold wert. Auch im Winter könnte gegrillt werden; nicht immer nur auf dem Raclette und dem heißen Stein, sondern durchaus auch neben der Schneebar vor dem Haus. Grillportal.com zeigt in seinen Artikeln, dass dies alles nur eine Frage der Organisation ist und witzige Ideen den Gasgebern zu Erfolg verhelfen, der noch lange in aller Munde – nicht nur am Gaumen – sein wird. Mit einem umfassenden Ratgeber, wie es das Grillportal ist, werden Laien zu Profis, können sich aber auch die Grillfreunde, die schon in der Oberliga zu Hause sind, jeden erdenklichen Tipp für den besonderen Grillabend oder –nachmittag binnen Sekunden durch ein paar Mausklicks holen.